Programm

Der Ablauf von beiden Fest-Wochenenden verläuft identisch. Hier finden Sie den groben Ablaufplan der Festtage:

 

Tagesprogram für alle Festtage

  • Ab 7.30 Uhr Eintreffen der Gesellschaften; Fahnen deponieren in Fahnenburg
  • 7.45 Uhr Rapport der Rieschef mit Obmann im Festzelt
  • 8.30 Uhr Rapport der Mannschaftsverantwortlichen und Schiedsrichter/innen im Festzelt
  • 9.30 Uhr Anhornussen; Beginn nach Böllerschuss; 1 Durchgang mit 2 Ries
  • 11.15 Uhr Zwischenverpflegung; Neueinteilung nach Rang für Ausstich
  • 12.00 Uhr Ausstich; Beginn nach Böllerschuss; 2 Durchgänge mit je 2 Ries
  • 16.00 Uhr Bankett im Festzelt
  • 17.30 Uhr Rangverkündung

Änderungen des Programms bleiben vorbehalten. Sie werden am Festtag durch den Obmann bekannt gegeben.