· 

Sieger 3. und 4. Stärkeklasse mittelländisch-westschweizerisches Hornusserfest

Der zweite Spieltag und damit die mittelländisch-westschweizerischen Hornusserfeste sind zu Ende. In einer sehr schön gestalteten Rangverkündung wurden die Siegermannschaften und Einzelschlägersieger der dritten und vierten Stärkeklasse geehrt. 

 Nach der Eröffnung der Siegerehrung durch den OK Präsidenten Christoph Neuhaus, begrüsste auch Philip Baumann, Präsident des MWHV, die Mannschaften und Besucher im Zelt. Danach führte der Vize-Obmann Beat Schafroth sehr schön durch die Rangverkündung. Seinen ersten Auftritt auf der Bühne meisterte er mit Bravur und wie ein alter Hase.

 

Wir freuen uns, euch die Sieger auch hier auf dem Blog verkünden zu dürfen und gratulieren herzlich! Trotz heissen Temperaturen auf dem Ries haben alle Topleistungen erbracht. 

Alle Mannschaften und Einzelschläger findet ihr untenstehend aufgelistet und ebenfalls in den Schlussranglisten zum Download.

Sieger 3. Stärkeklasse

Mannschaften

  1. Rang Grafenried-Jegensdorf
  2. Rang Krauchthal-Hub B
  3. Rang Gümligen

Einzelschläger

  1. Rang Koller Marco, Kräiligen-Bätterkinden
  2. Rang Blatter Samuel, Bäriswil
  3. Rang Christen Adrian, Ferenberg

Bester Nachwuchshornusser:

Gfeller Adrian, Krauchthal-Hub B

Sieger 4. Stärkeklasse

Mannschaften

  1. Rang Wichtrach B
  2. Rang Bramberg B
  3. Rang Gammen

Einzelschläger

  1. Rang Schüpbach Hanspeter, Wichtrach B
  2. Rang Wälti Bernhard, Wichtrach B
  3. Sommer Markus, Wichtrach B

Bester Nachwuchshornusser:

Baumann Matthias, Wichtrach B


Schlussranglisten zum Download

Download
Schlussrangliste 3. und 4. Stärkeklasse Mittelländisch-Westschweizerisches
Schlussrangliste 3._4. Stärkeklasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.7 KB
Download
Schlussrangliste Einzelschläger 3. und 4. Stärkeklasse Mittelländisch-Westschweizerisches
Schlussrangliste Einzelschläger 3._4.Stä
Adobe Acrobat Dokument 64.3 KB
Download
Gesamtrangliste 3. und 4. Stärkeklasse Mittelländisch-Westschweizerisches
Gesamtrangliste 3_4 Stärkeklasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0