Hornussergesellschaft Belp-Toffen

Hornusser Belp-Toffen, Mannschaft A

Hornusser Belp-Toffen, Mannschaft B

Nachwuchs-Hornusser Belp-Toffen

Geschichte

Die Hornussergesellschaft (HG) Belp-Toffen zählt heute rund 40 Mitglieder im Aktivsport. Dazu kommen an die
20 Passiv-Mitglieder. Die Hornussergesellschaft spielt mit zwei Mannschaften: Das A-Team spielt in der Nationalliga B und das zweite Team spielt in der 3. Liga. Die Nachwuchsförderung wird bei der HG Belp-Toffen gross geschrieben. Stolz zählt die Gesellschaft sechs Junghornusser, welche vier Meisterschaftsspiele sowie zwei Feste bestreiten. Wenn bei den Grossen Not am Mann ist, kommt es auch vor, dass die Jungs aushelfen.

 

Die HG Belp-Toffen entstand 2012 aus der Fusion der HG Belp und der HG Toffen. Zuvor funktionierten die beiden Vereine eigenständig. Die Hornussergesellschaft Belp wurde im Jahr 1922 gegründet und 1919 wurde die 
HG Toffen als Verein eingetragen.

Während einer Saison werden 15 Spiele in der Nationalliga B und 9 Spiele in der dritten Liga ausgetragen. Die Hälfte aller Spiele finden auf den Hornusserplätzen in Belp und Toffen statt.


Sie wollen mehr über die HG Belp-Toffen wissen?

Weitere Informationen sowie die aktuellen Ereignisse, Spielergebnisse, etc. rund um die Hornussergesellschaft Belp-Toffen finden sie auf der Website: